• Zumindest die zeitweise getragenen Maske des Silvesterspieleabendgastgebers mit beginnender Erkältung hat nicht viel geholfen bei mir *hatschi*, inzwischen auskuriert.


    Vorhin habe ich mal kurz gedacht, eine Maske wäre nicht unsinnig, weil im Namen von ziemlich viel anwesendem Volk geurteilt wurde (PS: haben wir hier auch einen Faden zur Karlsruher Rotlichtsache? Dann könnte ich meinen Beitrag aus dem VP hier recyclen ...), die drei Sitzreihen waren gestopfte voll .... Es schien aber niemand erältet, aber fragt mich in paar Tagen noch mal ... *flöt*

    Allerdings hatte ich keine dabei, weil nur noch in der Fototasche welche drin sind, die ich in ÖV eh meist dabei hätte, aber nicht im Gericht mitnehmen wollte, weil eh überzähliger Ballast dort wegen der Kontrollen (alle schön einzeln ... War 'ne ziemliche Schlange ...)