Letzte Aktivitäten

  • cubernaut

    Like (Beitrag)
    Es gibt immer nur einen Mangel an billigen Arbeitskräften.
  • Gerhart

    Hat eine Antwort im Thema Das neue Verkehrskonzept der CDU verfasst.
    Beitrag
    Ja, typisches Wahlkampfmanöver. Schön dass die CDU so tut, als würde sie die Verkehrswende unterstützen; das legitimiert die Politik derjenigen Parteien, die schon lange für das Thema kämpfen. Wählt einfach das Original.

    Die Union ist populistisch und…
  • cubernaut

    Like (Beitrag)
    öhm - ist doch immer noch abartig wie früher. Nur anders verpackt. Und im üblichen "Expertenmodus"

    Man möchte also keine Radfahrstreifen mehr, sondern Hochbordradwege. Geniale Idee, oder? So sicherheits- und platzmäßig...

    Man möchte Radschnellwege.…
  • DMHH

    Hat eine Antwort im Thema Das neue Verkehrskonzept der CDU verfasst.
    Beitrag
    öhm - ist doch immer noch abartig wie früher. Nur anders verpackt. Und im üblichen "Expertenmodus"

    Man möchte also keine Radfahrstreifen mehr, sondern Hochbordradwege. Geniale Idee, oder? So sicherheits- und platzmäßig...

    Man möchte Radschnellwege.…
  • Nbgradler

    Hat eine Antwort im Thema Ein neues Bike muss her verfasst.
    Beitrag
    Na, zum typischen Rad, das an einem Nürnberger Fahrradständer geparkt wird fehlt da ja nur noch der Sattelüberzieher einer großen Versicherungskette und ein Korb voller Bananenschalen!
  • Malte

    Hat das Thema Das neue Verkehrskonzept der CDU gestartet.
    Thema
    End of an era: Jahrelang spielte die CDU den Anwalt der hanseatischen Kraftfahrer und wetterte quasi gegen alles, was irgendwie pro Radverkehr vom rot-grünen Senat unternommen wurde.Andauernd wurde jede Debatte über den notwendigen Mobilitätswandel…
  • KAcyc

    Hat eine Antwort im Thema Ein neues Bike muss her verfasst.
    Beitrag

    Meins ist auch fast soweit.
  • KAcyc

    Hat eine Antwort im Thema Woche 17 vom 22. bis 28. April verfasst.
    Beitrag
    Fünf Strafzettel, bitte.
  • orgy_organizer

    Hat eine Antwort im Thema Schon wieder Unfall an der Großen Bahnstraße verfasst.
    Beitrag
    Vielleicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt nochmal Druck auf die Behörden auszuüben dort eine sichere radverkehrsführung einzurichten.
  • KleverRadfahrer

    Hat eine Antwort im Thema Woche 17 vom 22. bis 28. April verfasst.
    Beitrag
    Wobei ich auch der Meinung bin Reglungen und Strafen sollten überall (im Land) gleich sein. Einfach für die Fairness und die Übersichtlichkeit.
  • Schlau Meier

    Hat eine Antwort im Thema 12. April: Grüner durch Hamburg verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    theoretisch ist das Durchfahren von Zügen durch den Hbf schon sinnvoll um Umsteigeströme zu reduzieren. Das wäre aber dann der einzige Vorteil.

    Folgende Restriktionen gibt es:
    - Niedersachen und S-H unterhalten jeweils eigene Fahrzeugparks
    - die Netze…
  • KleverRadfahrer

    Like (Beitrag)
    Die Hoffnung ist, dass sich Streifengänge dann plötzlich lohnen und deshalb mehr Personal eingestellt wird.
    Bei 250 € pro liegen gelassenem Hundehaufen muss eine Zwei-Mann-Streife pro 8-Stunden-Schicht gerade mal vier Hundehalter erwischen. Das sollte…
  • Fahrbahnradler

    Hat eine Antwort im Thema 12. April: Grüner durch Hamburg verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Malte)

    Der ehemalige Altonaer Bundesbahndirektor Eberhard Happe schlägt seit Jahren eine »große Schleswig-Holstein-Schleife« vor, um den Hamburger Hbf zu entlasten. Fix und fertig mit Fahrplänen durchgerechnet.
    Kurzgefasst geht es um vier Züge…
  • Yeti

    Hat eine Antwort im Thema Baustellen mal verkehrt ausgeschildert, mal gar nicht verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Epaminaidos)

    Ergänzung: Verkehrszeichen stehen doch immer rechts :)


    Immerhin das 222-20 weist auf die tatsächliche Einbahnstraßenregelung hin.
  • Malte

    Hat eine Antwort im Thema 12. April: Grüner durch Hamburg verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Fahrbahnradler)

    Ist das denn tatsächlich so? Nach der Umstellung auf Langzüge auf der S3 wird die S31 ja offenbar zu einem wesentlichen Teil mit der klapprigen BR 472 geleistet. Wenn man jetzt noch eine S32 einführen möchte, müsste es mit…
  • hugo790

    Hat eine Antwort im Thema Woche 17 vom 22. bis 28. April verfasst.
    Beitrag
    "bis zu 250 Euro". Der Strafrahmen ist 75-250 Euro:
    https://um.baden-wuerttemberg.…ussgeldkatalog-Umwelt.pdf
  • Mueck

    Hat eine Antwort im Thema 12. April: Grüner durch Hamburg verfasst.
    Beitrag
    Fahrermangel ist ein bundesweites Problem ...
  • Peter Viehrig

    Like (Beitrag)
    Die Hoffnung ist, dass sich Streifengänge dann plötzlich lohnen und deshalb mehr Personal eingestellt wird.
    Bei 250 € pro liegen gelassenem Hundehaufen muss eine Zwei-Mann-Streife pro 8-Stunden-Schicht gerade mal vier Hundehalter erwischen. Das sollte…
  • Epaminaidos

    Hat eine Antwort im Thema Woche 17 vom 22. bis 28. April verfasst.
    Beitrag
    Die Hoffnung ist, dass sich Streifengänge dann plötzlich lohnen und deshalb mehr Personal eingestellt wird.
    Bei 250 € pro liegen gelassenem Hundehaufen muss eine Zwei-Mann-Streife pro 8-Stunden-Schicht gerade mal vier Hundehalter erwischen. Das sollte…
  • KleverRadfahrer

    Hat eine Antwort im Thema Woche 17 vom 22. bis 28. April verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Alf)

    Was nützen hohe Jackpots, wenn man eh fast keine Chance hat im Lotto da zu gewinnen? Es wird trotzdem gespielt.
    Es sind zwei Faktoren die zusammen spielen, wie oft man erwischt wird und was der Verstoß dann kostet. Die Aussicht auf eine…