Wartungsarbeiten am Heiligabend

  • Das Radverkehrsforum macht über die Feiertage eine kurze Winterpause:


    Am 24. Dezember ist das Forum von 23 Uhr an etwa drei bis vier Stunden lang aufgrund von Wartungsarbeiten nicht erreichbar.


    Danach geht’s dann mit der aktuellen Version des WoltLab Suite Forums weiter — das Ding sieht ein bisschen anders aus, also bitte nicht erschrecken ;)

  • Die Formatierung in den Fließtexten des Lexikons scheint hinüber zu sein. Des weiteren zeigt das Dashboard unter "Letzte Aktivitäten" nicht die letzten Aktivitäten, sondern anscheinend eine, von einem vermeintlich besserwissenden Algorithmus gesteuerte, Auswahl von Beiträgen der letzten Woche. Das finde ich jetzt .. ähm .. weniger gelungen. Und schließlich, auch im Dashboard, sind im eingeloggten Zustand die noch ungelesenen Beiträge unter dieser algorithmischen Auswahl angeordnet, was das Dashboard als Ausgangspunkt, um in die aktualisierten Themen zu springen, fast schon unbrauchbar macht, da nun völlig unnötige Scrollerei oder Klickerei durch das Menü erforderlich ist.


    Ansonsten ist mir die optische Anmutung insgesamt zu modern und flach, aber ich werde mich schon daran gewöhnen, darauf kommt es ja hier auch weniger an.


    PS: Und meinen Avatar hätte ich gern wieder eckig

  • Der "dislike"-Button ist verschwunden. Ich werd's aber überleben.

    So ist's nunmal, wenn Software Updates bekommt. Nicht upzudaten ist keine Lösung, also müssen wir da durch.

    Solange Dummheit als plausible Erklärung ausreicht, sollte man keinen Vorsatz annehmen.

  • Der "dislike"-Button ist verschwunden. Ich werd's aber überleben.

    Den habe ich wieder eingeschaltet, danke für den Hinweis.

    Die Formatierung in den Fließtexten des Lexikons scheint hinüber zu sein.

    Hoppla — da muss ich mal sehen, woran es liegt.


    Des weiteren zeigt das Dashboard unter "Letzte Aktivitäten" nicht die letzten Aktivitäten, sondern anscheinend eine, von einem vermeintlich besserwissenden Algorithmus gesteuerte, Auswahl von Beiträgen der letzten Woche. Das finde ich jetzt .. ähm .. weniger gelungen. Und schließlich, auch im Dashboard, sind im eingeloggten Zustand die noch ungelesenen Beiträge unter dieser algorithmischen Auswahl angeordnet, was das Dashboard als Ausgangspunkt, um in die aktualisierten Themen zu springen, fast schon unbrauchbar macht, da nun völlig unnötige Scrollerei oder Klickerei durch das Menü erforderlich ist.

    Das hingegen liegt meines Erachtens nur daran, dass ich die so genannten „Anzeigen“ nicht aktualisiert habe — das durchzurechnen dauert leider auch bei einem so kleinem Forum recht lange, insofern ist die momentane Anzeige auf der Startseite nicht sinnvoll. Ich glaube allerdings nicht, dass die neue Version des Forums da irgendeinen facebook-artigen Algorithmus implementiert hat:)

  • Der im Dashboard befindliche Bereich "Ungelesene Themen" sollte wie bisher, zumindest für jene, die eingeloggt sind, über dem Bereich "Letzte Aktivitäten" angeordnet sein, um direkt, ohne weitere Scrollerei oder Klickerei, zum jeweils ersten ungelesenen Beitrag eines Threads springen zu können.

  • Und noch etwas: Rot ist eine Signal- bzw. Warnfarbe, sollte also nur für jene Links, die auf wirklich wichtige, also elementare Informationen oder Warnungen verweisen, zum Einsatz kommen. Grundsätzlich, wenn sie schon nicht in Blau, wie allgemein gebräuchlich, gehalten werden, sollte eine weniger aufdringliche Farbe gewählt werden.

  • Der im Dashboard befindliche Bereich "Ungelesene Themen" sollte wie bisher, zumindest für jene, die eingeloggt sind, über dem Bereich "Letzte Aktivitäten" angeordnet sein, um direkt, ohne weitere Scrollerei oder Klickerei, zum jeweils ersten ungelesenen Beitrag eines Threads springen zu können.

    Ist erledigt — es hat leider etwas gedauert, bis ich rausgefunden habe, wie das sinnvoll funktioniert.

    Und noch etwas: Rot ist eine Signal- bzw. Warnfarbe, sollte also nur für jene Links, die auf wirklich wichtige, also elementare Informationen oder Warnungen verweisen, zum Einsatz kommen. Grundsätzlich, wenn sie schon nicht in Blau, wie allgemein gebräuchlich, gehalten werden, sollte eine weniger aufdringliche Farbe gewählt werden.

    Ja, das ist mir auch schon aufgefallen. Mal gucken, ob ich ein schöneres Layout finde, beziehungsweise ob ich eine schönere Abmischung der Farben hinbekomme.

  • Ich finde den "ersten ungelesenen Beitrag anzeigen"-Button nicht. Ubd ich werde mittenin Threads geworfen, die ich aber schon gelesen habe.


    Momentan greife ich nur vom Smartphone aus aufs Forum zu, ich bin gespannt, wie es am Rechner aussieht. Danke für die Arbeit! LG Anna

  • Ich finde den "ersten ungelesenen Beitrag anzeigen"-Button nicht. Ubd ich werde mittenin Threads geworfen, die ich aber schon gelesen habe.


    Der gespeicherte "Lesestand" eines jeden registrierten Nutzers ist veraltet, was wohl damit zusammenhängt:

    Das hingegen liegt meines Erachtens nur daran, dass ich die so genannten „Anzeigen“ nicht aktualisiert habe — das durchzurechnen dauert leider auch bei einem so kleinem Forum recht lange, insofern ist die momentane Anzeige auf der Startseite nicht sinnvoll.



    Man muß sich einmal neu durch die Threads "durchklicken", anschließend funktioniert das wieder über Dashboard --> Ungelesene Themen.

  • Die Schriften sind zumindest hier (Firefox Quantum auf Windows 7 Prof) eine Katastrophe. Lesbarkeit hinüber. In verkleinerter Darstellung (80-90%) geht es halbwegs, da sind die Typen nicht ganz so inhomogen.

    Der html-Editor (weiße Schrift, schwarzer Hintergrund) ist noch am besten lesbar.

  • Also hier mit Win 10 und aktuellem Firefox klappt alles bestens.

    Die Schrift ist einwandfrei lesbar, die Ansicht ist wie gewohnt eher sehr dunkles Grau bis Schwarz auf beinahe Weiß.

    Mir gefällt das Hoovermenü. Wenn man über "Forum hoovert, was einem die Anzahl ungelesener Threads anzeigt, kann man einen Link öffnen zu genau diesen ungelesenen Threads. Man bekommt sie dann alle auf einer Seite angezeigt, was ich besser finde als das Dashboard mit nur fünf Threads. Sehr bequem. Als nicht-Hamburger lese ich manche sehr spezielle Hamburgthreads nicht mehr mit, da mir die Ortskenntnis fehlt und die Sachen zu speziell werden.

  • Ja, sieht genauso blöd aus.

    Ich mag ja nicht ausschließen, dass das eher ein lokales Problem an dieser Station ist. Aktuell kann ich aber nicht auf andere Systeme zugreifen.


    Hänge bitte mal einen Screenshot von deiner Ansicht an. Ich möchte gerne nachvollziehen, ob auf deinem System lediglich die Schriftart fehlt oder ob das Rendering total hinüber ist.

  • Bis zur Umstellung auf die neue Version der Forensoftware war es übrigens so, daß Links "nach draußen" in einem neuen Tab bzw. Fenster geöffnet wurden (Attribut target="_blank"), das fand ich recht sinnvoll. Ich weiß, das kann ich auch mit einem Rechtsklick auf den jeweiligen Link erreichen, aber das vergesse ich gelegentlich dann doch.


    Danke für meinen alten Avatar und überhaupt die Mühe, die Du Dir bereitest. Bei all meiner Nörgelei sei auch mal gesagt, daß ich für das Forum und Deine investierte Arbeit hier sehr dankbar bin.

  • Ich weiß, mehrere Wege führen nach Rom. Daran zu denken, das ist der Punkt. Vergißt man das, landet man bei der Rückkehr nicht zuverlässig am Ausgangspunkt im Thread. Und da es vermutlich eine Kleinigkeit ist, dieses Attribut wieder automatisch setzen zu lassen, rege ich es halt an.