mir

  • Mitglied seit 26. Dezember 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
13
Erhaltene Likes
8
Punkte
73
Profil-Aufrufe
353
  • Oh, das Gericht hat ihn ja gehört, seine Argumente in Erwägung gezogen, diese aber mit Hinweis auf § 3 (1) Satz 1 StVO verworfen. Der Teil fehlt halt in der Begründung, aber ein fehlender Teil der Begründung ist keine Verletzung des Gehörs.