Ride of Silence Hamburg

Gefunden auf facebook:


Zitat

Am 16.5. finden weltweit "Rides of Silence" zum Gedenken an verunglückte Radfahrern und Radfahrerinnen statt. Wir wollen auch in Hamburg den Unfallopfer des vergangenen Jahres gedenken.

Ziel ist es, darauf aufmerksam zu machen, dass alle Teilnehmer des Straßenverkehrs mehr Rücksicht aufeinander nehmen sollen und dass die Radverkehrsbedingungen und die Verkehrssicherheit insgesamt deutlich verbessert werden müssen. #Visionzero

Teilnehmer 2

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Die Anmeldefrist für diesen Termin ist verstrichen.

Unentschlossene Teilnehmer

Die folgenden Benutzer sind noch unentschlossen: